Tolle Erlebnisse bei Jollydays
Tolle Erlebnisse bei Jollydays

Infos zu Jollydays

Über 4.000 Erlebnisse bietet Jollydays – kein Wunder, dass das Angebot sehr abwechslungsreich erscheint. Hier gibt es neben den üblichen Muskel- und Abenteuerspielen sowie den Kurztripps und Wellnesserlebnissen auch mal einen Golfschnupperkurs, ein Uhrenseminar oder das Handwerk des Axtschmiedens zu erlernen. Dafür ist die Webseite ein bisschen kundenunfreundlicher: Die FAQ sind nicht sehr übersichtlich gestaltet und mit einer Menge klicken verbunden und die Service-Hotline nicht durchgängig den ganzen Tag über geschaltet. Dafür aber punktet Jollydays mit Erfahrung: Seit 2003 bereits gibt es das Unternehmen.

Preise bei Jollydays

Bei Jollydays fangen die Preise niedrig an: Hier findest du Erlebnisse bereits ab 10 Euro. Das im Moment teuerste Erlebnis, ein für dich inszenierter Agententhriller im Bergwerk, schlägt mit 4.500 Euro zu Buche. Du kannst statt einzelnen Erlebnissen auch Boxen kaufen, davon sind immer wieder andere im Angebot von der Freunde-Box für 59 Euro bis zur Kurzurlaub-Box für 239 Euro. Wertgutscheine kannst du ab 50 Euro bis hin zu 1.000 Euro kaufen; du kannst aber auch die Höhe des Gutscheins selbst bestimmen (Mindestbetrag 15 Euro). Beim Versand des Gutscheins wird es bei Jollydays ein wenig unübersichtlich. Wie bei den anderen Anbietern ist der Versand per Email zum Selber-Ausdrucken kostenlos, aber sobald du den Gutschein per Post haben möchtest, musst du extra rechnen: Die Verpackung des Gutscheins kostet dich 4 Euro, wovon 1,60 Euro für den Gutschein sind (wenn du also zwei Gutscheine kaufst, zahlst du auch zwei Mal 1,60 Euro) und 2,40 Euro für den Versand. Der Gutschein in der Jollybox kostet dich 7,40 Euro extra (Express 16,40 Euro) und eine Erlebnisbox 3,90 Euro (Express 12,90 Euro).

Erlebnis-Kategorien und -Anlässe

Die Kategorien bei Jollydays sind: Fahren, Fliegen, Action, Wasser, Gourmet, Kultur, Wellness, Lifestyle und Kurztrips. Hier findest du also auch mal vermehrt Sachen, die nicht nur mit Action zu tun haben – eine schöne Abwechslung. Dazu kannst du die Erlebnisse auch in Anlässe aufteilen lassen, von Abitur bis Vatertag findet sich da einiges. Auch nach Art des Beschenkten kannst du sortieren lassen und dir zum Beispiel Vorschläge speziell für starke Frauen oder Romantiker anzeigen lassen. Wenn das auch nicht bei der konkreten Erlebnissuche hilft, ist vielleicht eine der Themenboxen etwas für dich – oder lass einfach alles offen und verschenke einen Wertgutschein.

Besonderheiten von Jollydays Erlebnisse

Die Extra-Kategorie “Gourmet” ist einen Blick wert: Hunderte verschiedene Arten, ein Essen zu etwas Besonderem zu machen, findest du hier, sei es ein Flug-Dinner, Single- oder Starkoch-Kochkurs, Essen in abgefahrenen Locations wie einem Bergwerk oder einem Iglu, oder auch Essen in Verbindung mit Unterhaltung – neben dem üblichen Krimidinner gibt es hier auch mal Dinner mit Zirkus, Casino oder Erotik.

Videos zu Jollydays

Fazit zu Jollydays Erlebnisse

Bei Jollydays findest du viele kreative Ideen und immer wieder Erlebnisse, die du schon längst mal ausprobieren wolltest. Da sie auch auch preislich eher im unteren Segment liegen, gibt’s hier nichts zu verlieren.

Jollydays besuchen

Jollydays Erfahrungen

4.7
4.7 von 5 Sternen
6 Bewertungen
4.7 von 5 Sternen
4.6
4.6 von 5 Sternen
5 Bewertungen 2015
4.6 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Habe meinem Freund einen Kochkurs Gutschein geschenkt. Er fand den Kurs, den Kursleiter und natürlich die Tricks und Tipps super, daher gibt es die volle Punktzahl.

    • Der Karin antworten

  2. Super schnelle Lieferung, sehr nettes Personal. Vielen Dank!

  3. Bin im grossen und ganzen damit zufrieden. Leider konnten wir den Gutschein noch nicht einlösen. Deswegen kann ich zu der Ware keine Sterne verteilen.

  4. Ich selbst habe noch keinen Gutschein dort gekauft aber einen geschenkt bekommen. Und zwar ein Dinner für 2 Personen mit 3-Gänge Menü. Und das in einem Restaurant meiner Wahl – also die Restaurants die auch teilnehmen. Und da lassen sich in jeder Region genug finden. Ich war natürlich neugierig und war dann bei Jollydays schauen und habe gesehen, dass man da echt viele Geschenke kaufen kann. Vor allem eben außergewöhnliches, auch wenn das Dinner sehr schön war. Ich habe es sehr genossen und man den Gutschein auch sofort ohne Bedenken angenommen. Das war alles sehr schön und ich werde zum nächsten Anlass gewiss ein paar Gutscheine von Jollydays verschenken.

  5. Interessantes, breit gefächertes Angebot und die Geschenkideen sind ausgefallen und interessant.
    Einzelne offene Fragen, die nicht auf der Webseite erläutert wurden, konnten relativ unkompliziert telefonisch abgeklärt werden.
    Jollydays kann von mir empfohlen werden.

  6. Bestellvorgang ist einfach, schneller Versand.
    Ist ein Geschenk ich hoffe der beschenkte freut sich und wenn nicht gibt es ja die Möglichkeit den Gutschein umzutauschen, also nie ein Fehler.

  7. Mir hat mein Freund Wellness pur von Jollydays geschenkt. War guuuuuut und schööön!

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine Bewertung:
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

 
Jollydays besuchen